#12 Bar Campari

Seitzergasse 6, 1010 Wien
Das perfekte Campari-Rot
Mai 31, 2022

Es ist ein nobles Viertel, das „Goldene Quartier“ im ersten Wiener Gemeindebezirk. Teure Flagshipstores, schöne Menschen, exklusive Locations. Zwei davon im Besitz von Edelgastronom Peter Friese. Weil aber sein legendäres „Schwarzes Kameel“, wie fast immer, überfüllt ist, hat er 2019 für die Wiener Schickeria in Sichtweite eine Dependance geschaffen: die „Bar Campari“.Bar-Campari-e1653393852505

Il Gusto & la Vita Italiana mitten in der City und in seiner schönsten Form. Für das stimmige Flair im typischen Campari-Rot zeichnet der Südtiroler Stararchitekt Matteo Thun verantwortlich – die italophile Stimmung wird von den erlauchten Gästen selbst inszeniert. Campari in all seinen Variationen, vom klassischen „Americano“ bis zum „Viennese Sbagliato“ werden perfekt von Barchef David Perkner auf den Punkt gemixt. Die „Sala Davide“ im ersten Stock — übrigens nicht nach dem Barchef sondern nach dem Gründersohn Davide Campari benannt — lässt den Gast seit kurzem perfekt ins Ambiente und den Zeitgeist der 1920er eintauchen. Warum noch nach Milano fahren? Eben.

Seitzergasse 6, 1010 Wien
www.barcampari.at

Top Jobs


KOSTENLOS MEMBER WERDEN
UND UNZÄHLIGE VORTEILE genießen

  • Insights aus der Gastro-Szene, ganz ohne Bullshit.
  • Personalisierte Jobvorschläge & die besten Jobs aus der ganzen Welt
  • Alle Online-Artikel lesen & Zugriff auf das Rolling Pin-Archiv
  • VIP-Einladungen zu ROLLING PIN-Events und vieles mehr…