Arbeiten und Leben in Hochsölden

Profit durch Benefits auf 2090 Metern: Die ARGE Hochsölden im Ötztal kümmert sich gezielt um ihre Mitarbeiter.
September 28, 2015 | Fotos: beisgestellt

Zufriedenheit ist das A und O in der Dienstleistungsbranche: Die Gäste sind zufrieden, wenn es auch die Mitarbeiter sind und sie dies bei der täglichen Arbeit im Hotel, am Berg oder im Restaurant ausstrahlen.
Die Arbeitsgemeinschaft (ARGE) Hoch­sölden – bestehend aus 16 Mitgliedsbetrieben – weiß das genau und hat sich deshalb über ein Jahr lang mit dem Wohlbefinden ihrer Arbeitnehmer auseinandergesetzt. Das Resultat ist ein ausgeklügeltes Benefits-System, in dem der Mitarbeiter im Mittelpunkt steht.

Mitarbeiter verstehen
In der Destination Hochsölden im Ötztal arbeiten in Summe mehr als 150 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter in den touristischen Betrieben. Um genau zu erfahren, was sie bewegt und beschäftigt, wurden zunächst in einer umfassenden Mitarbeiterbefragung vor Ort die Wünsche, Bedürfnisse und Interessen der Mitarbeiterschaft erhoben. Wesentlichstes Ergebnis war, dass – neben einer angemessenen Bezahlung – ein gutes Arbeitsklima der wichtigste Aspekt bei der Wahl eines Arbeitgebers ist. Abwechslungsreiche Arbeitsaufgaben, Freiräume in der Arbeitsgestaltung sowie Lob und Anerkennung sind weitere wichtige Faktoren. Diese Ergebnisse nahmen die Partner der ARGE Hochsölden zum Anlass, ein einzigartiges Mitarbeiterprogramm zu entwickeln.

Work-Life-Balance
Mitarbeiter der ARGE Hochsölden bekommen nicht nur kostenlose Verpflegung – auch an freien Tagen – und eine kostenfreie Unterkunft vor Ort. Das Motivationsprogramm ist zusätzlich ein Bonus: ein attraktives Freizeit- und Weiterbildungsprogramm, begleitet und organisiert von einem Mitarbeitercoach. Besonderer Clou: die Mitarbeiter-Olympiade. Im Zeitraum von Jänner bis April wird das Mitarbeiterprogramm im Wettbewerbsmodus ausgetragen: Mehr Beteiligung bedeutet mehr Prämien. Damit das Programm auch vielseitig genutzt werden kann, ist…

Zufriedenheit ist das A und O in der Dienstleistungsbranche: Die Gäste sind zufrieden, wenn es auch die Mitarbeiter sind und sie dies bei der täglichen Arbeit im Hotel, am Berg oder im Restaurant ausstrahlen.
Die Arbeitsgemeinschaft (ARGE) Hoch­sölden – bestehend aus 16 Mitgliedsbetrieben – weiß das genau und hat sich deshalb über ein Jahr lang mit dem Wohlbefinden ihrer Arbeitnehmer auseinandergesetzt. Das Resultat ist ein ausgeklügeltes Benefits-System, in dem der Mitarbeiter im Mittelpunkt steht.

Mitarbeiter verstehen
In der Destination Hochsölden im Ötztal arbeiten in Summe mehr als 150 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter in den touristischen Betrieben. Um genau zu erfahren, was sie bewegt und beschäftigt, wurden zunächst in einer umfassenden Mitarbeiterbefragung vor Ort die Wünsche, Bedürfnisse und Interessen der Mitarbeiterschaft erhoben. Wesentlichstes Ergebnis war, dass – neben einer angemessenen Bezahlung – ein gutes Arbeitsklima der wichtigste Aspekt bei der Wahl eines Arbeitgebers ist. Abwechslungsreiche Arbeitsaufgaben, Freiräume in der Arbeitsgestaltung sowie Lob und Anerkennung sind weitere wichtige Faktoren. Diese Ergebnisse nahmen die Partner der ARGE Hochsölden zum Anlass, ein einzigartiges Mitarbeiterprogramm zu entwickeln.

Work-Life-Balance
Mitarbeiter der ARGE Hochsölden bekommen nicht nur kostenlose Verpflegung – auch an freien Tagen – und eine kostenfreie Unterkunft vor Ort. Das Motivationsprogramm ist zusätzlich ein Bonus: ein attraktives Freizeit- und Weiterbildungsprogramm, begleitet und organisiert von einem Mitarbeitercoach. Besonderer Clou: die Mitarbeiter-Olympiade. Im Zeitraum von Jänner bis April wird das Mitarbeiterprogramm im Wettbewerbsmodus ausgetragen: Mehr Beteiligung bedeutet mehr Prämien. Damit das Programm auch vielseitig genutzt werden kann, ist es an die Arbeitszeiten der Gastronomie und Hotellerie angepasst. Jeder kann sofort starten!

Zur Saison gehört auch die Freizeit
Durch ein kreatives Freizeitprogramm von Montags bis Samstags werden die Mitarbeiter aus ihren Zimmern gelockt und ein Miteinander abseits der Dienstzeiten gefördert und ein tolles Freizeitprogramm neben der Saisonarbeit geboten. Bei Wellness- und Relaxtagen können Arbeitnehmer Kraft tanken oder sich im Fitnesscenter und Schwimmbad fit halten. Mitarbeiter können die Bäder- und Saunalandschaft an zwei Abenden pro Woche frei nutzen. Oder doch lieber an der frischen Luft die Freizeit genießen? Beim Skifahren, Snowboarden, Schneeschuhwandern oder Rodeln können die Mitarbeiter die wundervolle Natur des Ötztales erleben. Wer neben dem stressigen Berufsalltag lieber ins Museum, Theater oder Kino geht, kommt in Hoch­sölden nicht zu kurz. Weiterbildungen und Seminare unterstützen die Arbeitgeber zudem auf ihrer Karriereleiter. Themen wie Food & Beverage und Verkauf gehören genauso zum Seminarangebot wie Gästebetreuung oder Hygiene und Reinigung. Eine Pause in der Region können sich die Mitarbeiter mit der Hochsölden Staffcard gönnen: ermäßigt in Freizeitanlagen erholen oder Skier ausleihen – und los! Das Freizeitprogramm und die Bonuskarte machen es möglich. Wer nach Hochsölden kommt und ein ausgeklügeltes Mitarbeiterangebot wie dieses genießen kann, fühlt sich dem Himmel doch gleich ein Stück näher.

Auf einen Blick

Hochsölden Staffcard:Ermäßigungen und Vorteile bei regionalen Firmen – exklusiv für Mitarbeiter in Hochsölden.

Weiterbildungen:Im 14-Wochen-Takt rotierende Seminarangebote und Mitarbeiter-Schulungen für alle, die sich intern fortbilden möchten.

Freizeitprogramm:Von Montag bis Samstag abwechslungsreiches Freizeitangebot – von Wellness über Mitarbeiterpartys bis zum Fitnesscenter.

Arbeitsgestaltung:Neben den Betriebsferien sowie der individuellen Arbeitszeitgestaltung können Hochsölden-Mitarbeiter bei Betriebsausflügen die Region kennenlernen.

ARGE Hochsölden
www.hochsoelden.info

Den ganzen Artikel kannst Du als ROLLING PIN-Member kostenlos lesen.

Werde jetzt Member. Kostenlos.

Als ROLLING PIN-Member genießt Du unzählige Vorteile.
  • Alle Onlineartikel lesen, die für normale User gesperrt sind
  • Einladungen zu unseren exklusiven Member-Events
  • 30% Rabatt auf Chefdays-Tickets
  • Per Mausklick an unseren Gewinnspielen teilnehmen und sensationelle Preise gewinnen
  • Kostenlose Nutzung unserer sensationellen Rezeptdatenbank
  • Die heißesten News aus der Gastronomie und Hotellerie vor allen anderen erfahren
  • Die ROLLING PIN-Membership ist vollkommen kostenlos und wird es auch bleiben
Vorteile einblenden

Top Jobs


KOSTENLOS MEMBER WERDEN
UND UNZÄHLIGE VORTEILE genießen

  • Insights aus der Gastro-Szene, ganz ohne Bullshit.
  • Personalisierte Jobvorschläge & die besten Jobs aus der ganzen Welt
  • Alle Online-Artikel lesen & Zugriff auf das Rolling Pin-Archiv
  • 33% Rabatt auf Chefdays-Tickets und vieles mehr…