Ausgabe 102, Arbeitgeber im Porträt

Alpines Lifestyle-Haus

An Aufstiegschancen und Benefits mangelt es beim Team des Jungbrunn keineswegs. Das trendig-legere Luxushotel in Tirol präsentiert sich als äußerst mitarbeiterfreundlich.

Fotos: Hotel Jungbrunn

Alpines Lifestyle-Haus

Mit 175 Betten, verteilt auf 81 Zimmer, Apartments und extravagante Suiten passt sich das Hotel Jungbrunn flexibel an die unterschiedlichsten Urlaubswünsche seiner Kunden an. Aber nicht nur für Gäste, auch für Mitarbeiter stellt das Haus im Tiroler Tannheimer Tal eine attraktive Adresse dar. Insgesamt 110 Mitarbeiter sind auf dem 45.000 Quadratmeter großen Areal beschäftigt, unter anderem verteilt auf drei eigenständige Restaurants (davon die Jungbrunnstube Gourmet mit zwei Hauben), zwei Bars, einem riesigen Spa-Bereich, einem Fitnesshaus und einer Boutique.

Zurzeit sucht man noch fünf neue Teammitglieder für die kommende Wintersaison. Direktor Vinzenz Triendl legt sein Augenmerk auf den Wohlfühl-Faktor des Personals: „Alle Mitarbeiter, auch Lehrlinge, genießen bei uns den Komfort eines eigenen Zimmers.“ Wer zum Jungbrunn-Team zählt, kommt in den Genuss zahlreicher Benefits: Neben exquisiter Verpflegung kann der hauseigene Fitnessraum genutzt werden, es gibt Rabatte in der ansässigen Boutique, Spezialpreise bei Getränken und Wellnessbehandlungen, Vergünstigungen für Familienmitglieder oder bei Aufenthalten in Partnerbetrieben mit Begleitperson. In allen Abteilungen bekommen Mitarbeiter hochwertige Arbeitskleidung zur Verfügung gestellt.

Direktor Triendl legt großen Wert darauf...

HIER registrieren

25.10.2010