Ausgabe 102, Arbeitgeber im Porträt

Löwenstarke Jobaussichten

Eine Chefin, so charismatisch wie das Haus selbst: iRmi-Marie Sachs-Ritter leitet das „Löwen-Hotel Schruns“ seit mehr als 26 Jahren.

Fotos: Werner Krug, ART / Petr Blaha




Irmi-Marie Sachs-Ritter


Für unsere Mitarbeiter ist der Gast das Wichtigste.



Irmi-Marie Sachs-Ritter, | Hoteldirektorin, seit 30 Jahren Direktorin des Löwen-Hotels Schruns





Stefan Schulz


Loyalität zum Haus und Teamwork haben Priorität.


Stefan Schulz | Restaurantleiter, seit 8 Jahren Mitarbeiter im Löwen-Hotel Schruns





Gustav Jantscher


In der Küche brauchen wir Leute, die arbeiten können.


Gustav Jantscher | Küchenchef, seit 2 Jahren Executive Chef im Löwen-Hotel Schruns





 Bianca Mangard


Die Vernetzung Küche und Service ist einzigartig.


Bianca Mangard | Leitung Montafoner Stube, seit 1 Jahr im Löwen-Hotel Schruns




Wenn Irmi-Marie Sachs-Ritter das „Löwen-Hotel Schruns“ im vorarlbergerischen Montafon betritt, dann weiß man, dass der Löwe in ihr seine Meisterin gefunden hat. Seit mehr als 26 Jahren führt Sachs-Ritter mit natürlicher Autorität das Haus. Ihre Energie, Leidenschaft und ihr Engagement sind die Eckpfeiler des Erfolges. Und genau diese Eigenschaften sind es, die die Direktorin, die sich selbst als Wirtin bezeichnet, von ihren Mitarbeitern erwartet: „Wer hier arbeitet, der muss ein guter Gastgeber sein.



„Unsere Mitarbeiter müssen Charakter und Persönlichkeit haben.“

Irmi-Marie Sachs-Ritter


Der absolute Servicegedanke steht im Vordergrund, ohne sich dabei selbst aufzugeben oder unterzuordnen. Menschen, die Persönlichkeit und Charakter haben...










HIER registrieren

25.10.2010