Ausgabe 155

Zeitraum:06.03.2014 - 27.03.2014
Erstverkaufstag:06.03.2014
Auflage:26165
Seitenzahl:144
Preis:€ 7,00
Autoren:Katharina Wolschner, Alexandra Nemeth, Georg Hoffelner, Ines Siegl, Robert Kropf, Anne M. Schüller

Keep Kohl

Kohl erfährt ein Revival. Das Trend-Gemüse ist nicht nur gesund, sondern auch vielfältig in der Küche einsetzbar.

Mehr

Im Hinterzimmer

Anspruchsvolle Hedonisten machen im Stollen 1930 in Kufstein Bekanntschaft mit den besten Spirits der Welt und tauchen dabei ein in die exklusive...

Mehr

Kulinarischer Koffeinkick

Perfekte Mischung: Das sind nicht nur die Grands Crus von Nespresso, sondern auch die Kooperation mit Gault Millau. Diese gipfelt nämlich in den Gourmet Weeks....

Mehr

Der Salzbaron

Ernst Esterer steht nicht auf Effekthascherei, aber das Salz in der Suppe ist ihm goldes Wert. Warum im Restaurant Salin der einfache Grundsatz meinungsbildend...

Mehr

Machen Sie Ihre Gäste Glücklich(-er)

Der Zahlungsdienstleister Wirecard CEE bietet ebenso vielfältige wie innovative Bezahlsysteme und kreative Ideen, um Gäste zu gewinnen.

Mehr

20 Jahre Vertrauen

Zwei Jahre lang hat Werner Redolfi Betrieb und Abläufe analysiert sowie die Logistik und Einrichtung der neuen Steirereck-Küche geplant. Warum Heinz Reitbauer...

Mehr

Breakdance-Battle und Infotainment

Die G&P-Kick-off-Meetings sind legendär und bieten Spaß genauso wie Information. Ein Küchenchef-Rookie schildert seine ersten Tage auf dem...

Mehr

Abenteuer Südkorea

Warum Seoul nicht nur eine spannende Millionenstadt ist, sondern auch einiges an Jobchancen bietet.

Mehr

Er hat Sie alle am Haken

Von der Mallorquinischen Spitzenküche ins Norddeutsche Schietwetter: Wie Nils Egtermeyer Hamburgs Fischküche auf ein neues Level hebt.

Mehr

F&B-Academy-Absolventen im Porträt

Vom Kochlehrling zum Executive Chef im Edelweiss Hotel Berchtesgaden: Durch die F&B Academy konnte Christoph Schimpl die Karriereleiter noch weiter...

Mehr

Alles auf Angriff

Mehr als nur ein Trend: Guerilla Marketing ist nicht nur ungewöhnlich, sondern bleibt nachhaltig im Gedächtnis.

Mehr

Aller guten Dinge sind 3

Ein Mann. Drei Hauben. Zehn Engel. Seine Launen. Warum Didi Dorner die Welt in orange sieht und auf nur wenigen Quadratmetern 17 Punkte erkocht.

Mehr

Alles Krill, oder was?

In einigen Ländern als Delikatesse gehandelt, steht man dem Krill in Europa noch verhalten gegenüber. Was kann das angebliche pinke Gold wirklich?

Mehr

Jetzt waren wir reif für die vierte Haube

Simon Taxacher über seinen Aufstieg zu den begehrten 19 Gault-Millau-Punkten, seinen Perfektionismus und den damit einhergehenden Anspruch an Equipment und...

Mehr

Wer nicht fragt, bleibt dumm

Warum gibt es das Reinheitsgebot bei Bier?

Mehr

Herzinfarkt

Tierherzen sind wieder in aller Munde: Warum die Pumporgane bei Spitzenchefs immer beliebter werden.

Mehr

Wie schmeckt eigentlich ... Wasserspinat?

Kühlendes Pflänzchen

Mehr

Ultraregionales Landei

Kobe Desramaults gilt als Erlöser der belgischen Küche. Wie der Sterne-Küchen-Farmer Lokal-Patriotismus neu definiert.

Mehr

Österreichs grösstes Foodsymposium

Das Mezzanin7 ist das Lokal des Vereins für Genuss und Kultur im 9. Wiener Bezirk. Hier treffen Vintage-Gerichte der k. u. k. Zeit auf sorgsam restaurierte...

Mehr

Jung, wild und willig

Einer dieser Jungs wird JUNGER WILDER 2014 und damit der zehnte in diesem kulinarischen Fightclub. Ihr Kampf um den Titel und ihr weg dorthin …

Mehr