Inspiration: Brau-Boutique in St. Stefan am Walde

Hipper Szene-Treffpunkt in idyllischer Umgebung: Die Brau-Boutique im oberösterreichischen Mühlviertel setzt mit seinem GLÜXX-Bier neue Trends.
Juli 22, 2016 | Text: Bernhard Leitner | Fotos: Alexander Vorderleitner

Alles voll in Bier-Manier

Die Gastgeber der beiden Hotels AVIVA und Bergergut setzen mit ihrer stylishen Brau-Boutique ganz auf kräftige bis sehr feminine Trends in Sachen Hopfen und Malz. Und das kann sich sehen lassen: Bernsteinfarben schimmert es im Glas, mit perfekter, cremig weißer Haube.
Die Betreiber Irmgard und Werner Pürmayer zeigen in ihrer Brau-Boutique in St. Stefan am Walde im oberösterreichischen Mühlviertel mit klaren Linien, pfiffigem Design und bodenständigen warmen Materialien wie Ziegel und Holz viel Gespür für Interieur. Die hippe Bar ist ein echter Szene-Treffpunkt mitten in einer wunderbar naturbelassenen Landschaft.
Von Verkostungen, Präsentationen, Private-Dining bis hin zu Bier-Reisen wird hier so einiges geboten. Jeden Mittwoch steht mit Biersommelier Manfred Bierbrauen live auf dem Programm.
Und auch die Damenwelt soll hier mit eigenen Biermarken auf den Geschmack kommen.

Konzept

Die Brau-Boutique ist Kleinbrauerei, Brau-Lounge und Shop zugleich.

Marketing

Vor allem auf das Wohlbefinden der weiblichen Gäste wird im Mühlviertel geachtet. Mit speziell fruchtigen Sorten wie dem GLÜXX-Bier sollen die Damen auf den Bier-Geschmack kommen.
www.brau-boutique.at

3 deftige Gründe
für den Rolling Pin newsletter

  • Insights aus der Gastro-Szene, ganz ohne Bullshit.
  • Jobs aus der ganzen Welt und davon nur die besten.
  • Tratsch und Klatsch aus den Top Küchen