Benjamin Kreuz

COMO Hotels und Resorts berufen Benjamin Kreuz zum General Manager des renommierten Malediven Resorts COMO Cocoa Island.
Dezember 2, 2016

benjamin kreuz

Nach Stationen in den USA und China war Kreuz zuletzt als Hotel Manager für das Steigenberger Hotel in Hamburg tätig. Jetzt wechselt er auf die Position des General Managers von COMO Cocoa Island auf den Malediven. Der Deutsche blickt auf mehr als 10 Jahre Erfahrung in der internationalen Luxus Hotelerie zurück und verfügt über einen Bachelor-Abschluss in Business Administration an der renommierten Hotelschule in Den Haag. Er ist 38 Jahre alt.

Hans Jörg Meier, Chief Operating Officer der COMO Hotels und Resorts: “Wir freuen uns sehr, dass wir mit Benjamin Kreuz ein neues Mitglied im Kreis der COMO Familie begrüßen dürfen und sind überzeugt davon, dass COMO Cocoa Island von seiner Kompetenz und seinem Erfahrungsschatz nachhaltig profitieren wird.”

3 deftige Gründe
für den Rolling Pin newsletter

  • Insights aus der Gastro-Szene, ganz ohne Bullshit.
  • Jobs aus der ganzen Welt und davon nur die besten.
  • Tratsch und Klatsch aus den Top Küchen