Gault Millau Deutschland: Herausgeber Manfred Kohnke geht

Neubeginn und Abschied zugleich: Der ZS Verlag übernimmt ab Herbst 2017 das Zepter beim Gault Millau Restaurant- sowie Weinguide Deutschland.
Juni 21, 2017 | Fotos: Gault Millau Deutschland

Gault Millau Deutschland im Umbruch

Bei Gault Millau Deutschland – dem Restaurant- wie dem Weinguide – brechen mit Herbst 2017 neue Zeiten an, wie deutsche Medien berichteten. Der ZS Verlag mit Sitz in München löst nämlich den französischen Christian Verlag als Lizenznehmer bei Gault Millau Deutschland ab. Großes Ziel dabei: Gault Millau soll sich von der Printausgabe zur multimedialen Plattform für alle Themen rund um den Schwerpunkt Genuss entwickeln. Der Restaurant- wie der Weinguide werden aber wie gewohnt im Herbst als neue Ausgaben publiziert. Gault Millau Deutschland: Herausgeber Manfred Kohnke geht
Die neue Konzeptualisierung wird die Commercial Director von Gault Millau Deutschland, Carina Rey, übernehmen und die Marke mit Gastronomen, Winzern und Markenpartnern weiterentwickeln.
In dieser Funktion untersteht sie direkt Jürgen Brandt, dem Geschäftsführer des ZS Verlags, der sich zur Übernahme der langfristig angelegten Lizenzpartnerschaft folgendermaßen äußerte: „Gault Millau stellt für ZS nach der Erneuerung des ZS Programms, der Übernahme des Dr. Oetker Verlagsprogramms und dem Aufbau des PREGO Cookbookstores den nächsten großen Schritt zum Ratgeberunternehmen der Zukunft dar. Wir sind stolz, die weltweit geliebte Marke Gault Millau in Deutschland führen und weiterentwickeln zu dürfen und bauen auf die enge Zusammenarbeit mit dem Premium-Netzwerk aller nationalen und internationalen Partner.“
Große Umwälzungen bringen aber auch Abschiede mit sich. So verlässt Manfred Kohnke Gault Millau Deutschland, der das Unternehmen jahrelang als Chefredakteur und zuletzt als Herausgeber bereicherte.
Britta Wiegelmann wird im Übrigen die Chefredaktion für den Gault Millau Weinguide übernehmen. Sie absolvierte ihre Weinausbildung an der Universität Bordeaux und bringt über 15 Jahre Erfahrung als Journalistin und Weinexpertin mit.
gaultmillau.de

Top Jobs


3 deftige Gründe
für den Rolling Pin newsletter

  • Insights aus der Gastro-Szene, ganz ohne Bullshit.
  • Jobs aus der ganzen Welt und davon nur die besten.
  • Tratsch und Klatsch aus den Top Küchen