Fine Dining per Livestream: Grant Achatz startet Twitch-Channel

Dem Sternekoch Grant Achatz über die Schulter schauen und ihm gleichzeitig Fragen stellen – wer das immer schon wollte, kann es jetzt.
Februar 11, 2021 | Fotos: Monika Reiter

Gerade in Stay-At-Home-Zeiten suchen immer mehr Menschen Unterhaltung auf Twitch. Normalerweise gibt es dort hauptsächlich Videospiel-Streamer oder Talkshows zu sehen, aber auch Profiköche bedienen sich mittlerweile des modernen Mediums.

achatz_header_2
Via Twitch gemeinsam mit Grant Achatz ein Dinner zubereiten, das geht nach der erfolgreichen Probe von nun an jeden Freitag.

Gerade in Stay-At-Home-Zeiten suchen immer mehr Menschen Unterhaltung auf Twitch. Normalerweise gibt es dort hauptsächlich Videospiel-Streamer oder Talkshows zu sehen, aber auch Profiköche bedienen sich mittlerweile des modernen Mediums.

achatz_header_2
Via Twitch gemeinsam mit Grant Achatz ein Dinner zubereiten, das geht nach der erfolgreichen Probe von nun an jeden Freitag.

So auch mehrfach ausgezeichneter Grant Achatz und Nick Kokonas, die Besitzer des Drei-Sterne-Restaurants Alinea in Chicago. Wer will, kann von nun an jeden Freitag mit den beiden live mitkochen. Der Unternehmer Nick Kokonas übernimmt dabei einfachere Aufgaben in der Küche, sowie die Interaktion mit den Zusehern.

Grant Achatz unverfälscht

Etwa eine Stunde lang dauert ein Stream, bei dem das Duo “unverfälscht” – ohne Schnitt und Filter – vor laufender Kamera Rezepte und Geheimnisse preisgibt. Zum Probelauf vergangenen Freitag hatte das Duo schon knapp 4000 Zuschauer.

Die Produktionsqualität kann sich für Twitch-Verhältnisse übrigens sehen lassen: Dank mehrerer Kamerawinkel entgeht dem Publikum kein einziger Handgriff des Molekular-Gurus Achatz. Nur Anfangs verursachte der komplizierte Aufbau am vergangenen Freitag technische Schwierigkeiten, aber dafür war der Probelauf ja da.

Auf den Tisch gezaubert wurden selbstgemachte Pasta und ein Salat. Welche Gerichte in Zukunft gestreamt werden, darüber können Fans auf Twitter mitentscheiden.

Bildschirmfoto-2021-02-11-um-10.52.05
Neugierig, wie Achatz das eigene Lieblingsgericht zubereiten würde? Auf Twitter kann man Programm-Ideen vorschlagen.

Comeback nach bedrohlicher Krankheit

Achatz und Kokonas eröffneten das Alinea in Chicago im Jahr 2005. Seitdem wurde es vom Wall Street Journal als “radikalstes Restaurant der Vereinigten Staaten” bezeichnet. 2010 erhielt das Restaurant drei Michelin-Sterne. Die Erfolgsgeschichte ist umso beeindruckender, als dass Achatz im Jahr 2007 beinahe nach einer Krebserkrankung den Geschmackssinn verlor.

Übrigens: Wer den Stream nicht Live miterleben kann, muss sich nicht sorgen. Auf der Twitch-Seite von Alinea gibt es die neueste Episode sowie die besten Clips zum Nachschauen.

Die Erfolgs-Story von Grant Achatz

Alieneas Twitch-Seite

Den ganzen Artikel kannst Du als ROLLING PIN-Member kostenlos lesen.

Werde jetzt Member. Kostenlos.

Als ROLLING PIN-Member genießt Du unzählige Vorteile.
  • Alle Onlineartikel lesen, die für normale User gesperrt sind
  • Einladungen zu unseren exklusiven Member-Events
  • 30% Rabatt auf Chefdays-Tickets
  • Per Mausklick an unseren Gewinnspielen teilnehmen und sensationelle Preise gewinnen
  • Kostenlose Nutzung unserer sensationellen Rezeptdatenbank
  • Die heißesten News aus der Gastronomie und Hotellerie vor allen anderen erfahren
  • Die ROLLING PIN-Membership ist vollkommen kostenlos und wird es auch bleiben
Vorteile einblenden

Top Jobs


KOSTENLOS MEMBER WERDEN
UND UNZÄHLIGE VORTEILE genießen

  • Insights aus der Gastro-Szene, ganz ohne Bullshit.
  • Personalisierte Jobvorschläge & die besten Jobs aus der ganzen Welt
  • Alle Online-Artikel lesen & Zugriff auf das Rolling Pin-Archiv
  • 30% Rabatt auf Rolling Pin Convention Tickets und vieles mehr…