News

Eleven Madison verkaufte Türschild um 10.000 Dollar

Im vermeintlich besten Restaurant der Welt herrscht aktuell Ausverkauf. Sämtliche Möbel werden abverkauft und sogar das Türschild erzielte einen Rekordpreis.

Wer schon immer ein Stück von der Nummer 1 der „The Worlds 50 Best Restaurants“-Liste abhaben wollte, hat jetzt gute Chancen. Daniel Humms und Will Guidaras Eleven Madison Park hat gerade einen Abverkauf all ihrer alten Möbel und auch wenn die tollsten Stücke schon weg sind, ist noch immer genug für alle Hardcore-Fans da. Wie zum Beispiel ein Kupfer-Stiegengeländer um 3500 Dollar.

Das Eleven Madison Park hat ja im Juni wegen Renovierungsarbeiten zugesperrt und im Zuge dieser ganzen Renovierungsaktion werden nun eben alle alten Möbelstücke verkauft. Unglaubliche 10.000 Dollar wurden etwa für das legendäre Türschild bezahlt, andere Exponate wie Barstühle, Luster, Spiegel und vieles mehr warten noch auf neue Besitzer.

Hier die abgefahrensten Teile und ihre Preise:

  • Eine riesige Holzanrichte aus dem Dining Room für 7500 Dollar Kupfer-Stiegengeländer die seit 1998 im Gebäude sind, kann man in der Größe „small“ ab 2000 Dollar, in „extra-large“ ab 3500 Dollar erstehen.
  • Eine spezialangefertigte kupferne Röstpfanne um 1500 Dollar. 
  • Luster aus dem Barbereich um 1250 Dollar.
  • Zudem gibt es noch Barhocker (400 Dollar) und zwei verschiedene Größen vom Dining Room (1500 bis 2000 Dollar). 

www.elevenmadisonpark.com

08.08.2017