Gollenz ist Österreichischer Grillstaatsmeister 2010

Christoph Gollenz gewinnt 2010 wieder die Österreichische Grillstaatsmeisterschaft in St. Peter in der Au.
November 13, 2015

phpWxHxlT
Das Grillteam bei der Arbeit und die Siegergerichte der Kategorie Rind und Fisch.

Auch dieses Jahr konnte Christoph Gollenz und sein Team „Goli & Chef Partie” erfolgreich ihren Staatsmeistertitel von 2009 verteidigen und entschieden die Internationale Gesamtwertung der Profigriller 2010 für sich.

Die Ergebnisse im Detail:
Kategorie Fisch: Rang 1
Kategorie Huhn: Rang 2
Kategorie Schwein: Rang 3
Kategorie Rind: Rang 1
Kategorie Dessert: Rang 1
Gesamtwertung: Rang 1

Die Siegermenüs

Kategorie Fisch:
„Forellenfilet konfiert, geräuchert & gegrillt auf Erdäpfel-Kressepüree mit Gewürzcracker & Apfelvinaigrette” – Zubereitet wurde auf Holzkohle und Gasgrills.

Kategorie Rind:
„Schnitte vom Rindergab – Barbecuemethode 16 Stunden mit Ratatouille Karottenblätter & Polentapralinen” – Auch die Königsdisziplin Rind war ein riesen Erfolg, die Garzeit von knapp 16 Stunden war sicher entscheidend und wurde mit Gold belohnt.

Kategorie Dessert:
„Dessertvariation vom Grill: Soufflierter Milchrahmstrudel auf Vanille Espuma, Gegrilltes Hippenblatt auf Beerenragout, Schokobiskuitroulade mit Erdbeeren, Creme Brulee mit Kürbiskernöl”

Das gesamte Menü sowie das Grillteam finden Sie auf www.goli.tk

Fotos: beigestellt Christoph Gollenz

3 deftige Gründe
für den Rolling Pin newsletter

  • Insights aus der Gastro-Szene, ganz ohne Bullshit.
  • Jobs aus der ganzen Welt und davon nur die besten.
  • Tratsch und Klatsch aus den Top Küchen