SOIRÉE rouge: Genussvoll ins neue Jahr mit Tohru Nakamura

Dieses Jahr fallen die „stade Zeit“ sowie die Feiertage ruhiger aus, als den meisten vermutlich lieb ist. Haute Cuisine-Kapazunder Tohru Nakamura will zumindest für das kulinarische Feuerwerk zuhause sorgen.
Dezember 18, 2020 | Fotos: Beigestellt

Um den Abend des 366. Tages des nun bald vergangenen Jahres zu einem ganz besonderen zu machen, hat sich Münchens Neo-Pop Upper, seit dem Lockdown auch Streetmarket-Betreiber und frisch gebackener 18-Gault Millau-Punkte-Einsteiger Tohru Nakamura etwas Besonderes einfallen lassen.

Um den Abend des 366. Tages des nun bald vergangenen Jahres zu einem ganz besonderen zu machen, hat sich Münchens Neo-Pop Upper, seit dem Lockdown auch Streetfood Market-Betreiber und frisch gebackener 18-Gault Millau-Punkte-Einsteiger Tohru Nakamura etwas Besonderes einfallen lassen.

image-1

SOIRÉE rouge by Tohru – streng limitiert

Die SOIRÉE rouge by Tohru soll einen Beitrag zu einem wunderschönen Silvester-Abend zu Hause leisten. Streng limitiert auf 299 liebevoll verpackte Schätze, die jeweils für zwei Personen gedacht sind und für 299 Euro zu haben sind, darf man sich auf unzählige Köstlichkeiten zum Genießen freuen:

  • Brot von Arnd Erbel „La Miche“
  • Schnittlauchöl
  • Japanische Kräuterbutter
    Sesam, Miso, Mitsuba, Kombu, Katsuobushi, Yuzu
  • Pane Carasau mit Furikake Spice
  • Kroepoek mit Curry-Hichimi
  • Tofudip
  • Mixed Pickles mit Ponzu
  • Saiblingsfilet
    mariniert zum grillen im Ofen, Seroendeng Crunch
  • Wagyu Beef Salad
  • Ozaki Wagyu angegrillt und aufgeschitten, Gemüsesalat, Limetten-Sojavinaigrette
  • Kabeljau „en papillote“
    zum Garen im Ofen mit Topinambur, Sake beurre blanc und grünem Kräuteröl
  • Roter Gamberoni
    mit einer Algenbutter zum Gratinieren
  • Entenbrust-Eintopf
  • Miso, Shiitake, Kürbis, Chinakohl und Pak Choy
  • Fermentierte japanische Hotsauce
  • Matchacake mit Passionsfrucht
  • Schokoladentafel „Salon rouge“ mit gerösteten Nüssen
  • Glühsake (500 ml)
    Sake, Mirin, Ingwer, Kinobi Kyoto Dry Gin, Umeshu

Zum passenden Champagner hat sich der begnadete Sommelier des SALON rouge, Tobias Klaas, Gedanken gemacht. Im brandneuen Online-Shop findet man die handverlesene Auswahl.

Hier geht’s zur Bestellung: https://salonrouge-muc.de/shop-2/

Abholung der SOIRÉE rouge by Tohru

Ihre Bestellungen können am 30. oder 31. Dezember zwischen 10 Uhr und 15 Uhr im SALON rouge, Eingang in der Dienerstraße 20, abgeholt werden.
Übrigens ist die „SOIRÉE rouge“ auch ein sehr schönes Weihnachtsgeschenk zum Verschenken an die Liebsten.

 

Mehr zu Tohru Nakamura:

Tohru Nakamura: Der Küchensamurai

Umai Streetfood Market by Tohru Nakamura

CHEFSPEDIA: Tohru Nakamura

Den ganzen Artikel kannst Du als ROLLING PIN-Member kostenlos lesen.

Werde jetzt Member. Kostenlos.

Als ROLLING PIN-Member genießt Du unzählige Vorteile.
  • Alle Onlineartikel lesen, die für normale User gesperrt sind
  • Einladungen zu unseren exklusiven Member-Events
  • 30% Rabatt auf Chefdays-Tickets
  • Per Mausklick an unseren Gewinnspielen teilnehmen und sensationelle Preise gewinnen
  • Kostenlose Nutzung unserer sensationellen Rezeptdatenbank
  • Die heißesten News aus der Gastronomie und Hotellerie vor allen anderen erfahren
  • Die ROLLING PIN-Membership ist vollkommen kostenlos und wird es auch bleiben
Vorteile einblenden

Top Jobs


KOSTENLOS MEMBER WERDEN
UND UNZÄHLIGE VORTEILE genießen

  • Insights aus der Gastro-Szene, ganz ohne Bullshit.
  • Personalisierte Jobvorschläge & die besten Jobs aus der ganzen Welt
  • Alle Online-Artikel lesen & Zugriff auf das Rolling Pin-Archiv
  • 30% Rabatt auf Rolling Pin Convention Tickets und vieles mehr…