Wien: Registrierungspflicht in Lokalen ab Montag

In Wien soll die Gastroliste Pflicht werden, um eine Nachverfolgung von Kontaktpersonen bei Coronafällen zu erleichtern.
September 24, 2020 | Fotos: Shutterstock

Wiens Bürgermeister Michael Ludwig von der SPÖ gab die Verordnung in einem Gespräch mit der APA bekannt. Ein entsprechendes Formblatt sei derzeit in Entwicklung. Bisher waren Corona-Gästelisten eher auf freiwilliger Basis anzuwenden. Nun macht Wien zur Pflicht, was in Deutschland schon länger der Standard ist.

Wiens Bürgermeister Michael Ludwig von der SPÖ gab die Verordnung in einem Gespräch mit der APA bekannt. Ein entsprechendes Formblatt sei derzeit in Entwicklung. Bisher waren Corona-Gästelisten eher auf freiwilliger Basis anzuwenden. Nun macht Wien zur Pflicht, was in Deutschland schon länger der Standard ist.

corona-kontaktliste
Das Ausfüllen einer Corona-Kontaktliste ist in Wiener Gastronomien nun Pflicht.

Wie eine digitale Registrierung funktionieren kann, lest ihr hier.

Den ganzen Artikel kannst Du als ROLLING PIN-Member kostenlos lesen.

Werde jetzt Member. Kostenlos.

Als ROLLING PIN-Member genießt Du unzählige Vorteile.
  • Alle Onlineartikel lesen, die für normale User gesperrt sind
  • Einladungen zu unseren exklusiven Member-Events
  • 30% Rabatt auf Chefdays-Tickets
  • Per Mausklick an unseren Gewinnspielen teilnehmen und sensationelle Preise gewinnen
  • Kostenlose Nutzung unserer sensationellen Rezeptdatenbank
  • Die heißesten News aus der Gastronomie und Hotellerie vor allen anderen erfahren
  • Die ROLLING PIN-Membership ist vollkommen kostenlos und wird es auch bleiben
Vorteile einblenden

Top Jobs


KOSTENLOS MEMBER WERDEN
UND UNZÄHLIGE VORTEILE genießen

  • Insights aus der Gastro-Szene, ganz ohne Bullshit.
  • Personalisierte Jobvorschläge & die besten Jobs aus der ganzen Welt
  • Alle Online-Artikel lesen & Zugriff auf das Rolling Pin-Archiv
  • 30% Rabatt auf Rolling Pin Convention Tickets und vieles mehr…