Hotel Tyrol J. Falkner GmbH

 

Hotel Tyrol J. Falkner GmbH
Familie Falkner
Dorfstraße, 92
6450 Sölden
Tirol, Österreich

+43 52542218

Beschreibung von Hotel Tyrol J. Falkner GmbH in Sölden

Willkommen im Tyrol-Team

In einem Skiort der Traditionen… Wer SÖLDEN wirklich genießen möchte, kommt an uns nicht vorbei… eine Wintersaison die sich lohnt!

Sölden ist einer der bekanntesten und schneesichersten Skiorte der Alpen.

Wir befinden uns direkt im Zentrum von Sölden auf 1380m Seehöhe, mit ca. 5000 Einwohnern und ca. 10.000 Gästebetten. Das Skigebiet erstreckt sich von 1400 bis über 3000m Seehöhe, bei uns ist jeder in Handumdrehen auf der Piste. Für Mitarbeiter gibt es im gesamten Skigebiet einen sehr günstigen Saisonskipass, außerdem gibt es zahlreiche Ermäßigungen.

 Die Wintersaison dauert von Mitte/Ende Oktober bis Ende April. Der Eintritt kann flexibel abgesprochen werden, spätester Eintritt sollte bis Mitte Dezember erfolgen, damit jeder in Ruhe noch Zeit zum Einarbeiten hat.

Unser Drei-Sterne Hotel Tyrol verfügt über 150 Gästebetten in mehr als 85 Zimmern und wir beschäftigen ca. 30 Mitarbeiter, die teilweise bei uns im Haus wohnen können. Es ist uns wichtig, unseren Mitarbeitern eine ausgezeichnete, abwechslungsreiche Verpflegung zu bieten. Unsere Mitarbeiterzimmer sind größtenteils geräumig und mit Dusch, WC, Telefon und Sat-TV ausgestattet. Auf Sauberkeit und Ordnung in den Zimmern wir Wert gelegt, darum können wir Ihnen eine saubere Unterkunft anbieten.

Jederzeit stellen wir Ihnen frische Bett-Frottewäsche zur Verfügung. Die Berufs- und Privatwäsche können Sie kostenpflichtig waschen lassen.

Unser Schwimmbad sowie die gesamte Sauna und Wellnesslandschaft steht unseren Mitarbeitern an einem Abend pro Woche zur Verfügung und zwar von 20:00 Uhr bis 23:00 Uhr. Auf Wunsch kann das Schwimmbad auch an anderen Abenden benützt werden. Wir setzen sauberes Verlassen der Anlage voraus. Parkplätze stehen auf unserem Hotelparkplatz (direkt beim Haus) begrenzt zur Verfügung.

Ein SERVUS und HERZLICH WILLKOMMEN aus Sölden… hoffentlich sehen wir uns bald!

FAMILIE FALKNER und Tyrol-Team