Der Retter der Wein- und Servicehelden im ROLLING PIN Podcast

Sommelier-Legende Gerhard Retter unplugged in der neuesten Folge des ROLLING PIN Podcast über seinen einzigartigen Werdegang und die Zukunft von Sommeliers und Gastgebern.
Juli 7, 2021 | Fotos: beigestellt

Als perfekter Gastgeber wurde Gerhard Retter mit zahlreichen Titeln überhäuft. Seine beruflichen Stationen bei der Elite der Gastro-Szene können sich herzeigen lassen: In Eckart Witzigmanns Aubergine, bei Frédy Girardet, Gordon Ramsay, Heinz Hanner und im Hotel Adlon Berlin war der gelernte Koch, der als Kellner seine Liebe zum Wein entdeckte, tätig. Jetzt betreibt er das Kultlokal Cordo und das Traditionsrestaurant Fischerklause am Lütjensee.

retter-gerhard
Der „Retter der Wein- und Servicehelden“ – Gerhard Retter spricht Tacheles

Als Sommelier und Gastro-Insider kämpft Retter unermüdlich für Weine abseits des Mainstreams und autochtone Rebsorten wie Rotgipfler, Grüner Veltliner und Zierfandler. Um den Welschriesling ins Rampenlicht zu stellen, initiierte er heuer erstmals die „Wöschmeisterschaft„, bei der die besten Welschrieslinge des Landes gekürt wurden.

Die Welt ist bunt – mehr Farbe ins Glas! Seid ­mutig, seid frei und trinkt, was euch gefällt! Nicht vergessen: ­TRINKEN ­BILDET, SAUFEN MACHT BLÖD UND HÄSSLICH.

Im Podcast spricht er ganz privat über seinen außergewöhnlichen Werdegang, die Zukunft von Sommeliers und Gastgebern und auch über die Schattenseiten der Szene, die die Grenzen zum Alkoholismus leider oft verschwimmen lässt.

Unbedingt reinhören!

Hier geht’s zum Podcast mit Attila Dogudan.

 

Top Jobs


KOSTENLOS MEMBER WERDEN
UND UNZÄHLIGE VORTEILE genießen

  • Insights aus der Gastro-Szene, ganz ohne Bullshit.
  • Personalisierte Jobvorschläge & die besten Jobs aus der ganzen Welt
  • Alle Online-Artikel lesen & Zugriff auf das Rolling Pin-Archiv
  • VIP-Einladungen zu ROLLING PIN-Events und vieles mehr…