Taubenkobel-Pop-up: Mercedes-Werkstatt wird zum „Schraubenkobel“

Barbara Eselböck und Alain Weissgerber verwandeln eine ehemalige Autowerkstatt in ein Gourmetrestaurant.
Oktober 6, 2022 | Fotos: Irina Gavrich

Im kommenden November und Dezember von 11.11. bis 22.12.2022 wird der Besuch der ehemaligen Mercedes-Werkstatt an der Wiedner Hauptstraße im Herzen Wiens zum kulinarischen Erlebnis.

PR_Fotos_PopUp_2022__4O2A9778-scaled-e1665066281558
Alain Weissgerber und Barbara Eselböck laden in den Schraubenkobel ein

In der alten Werkstattshalle, einer Location von Stanley-Kubrick-artiger Setting (oder sollen wir sagen Ridley Scott?) findet das diesjährige Wien- Gast-Spiel des Taubenkobels statt, der für zwei Monate zum Schraubenkobel umgerüstet wird. Barbara Eselböck und Alain Weissgerber werfen sich in die Monturen und laden gemeinsam mit der Mannschaft des Taubenkobels, den besten Ingenieuren in Küche und Service, zum Dinner
unter Hebebühnen. Statt Werkzeugkisten gibt es Küchenherde, statt Schraubenschlüssel Essbesteck.

Alain Weissgerber hat für den Schraubenkobel die Taubenkobel-Küchen-Highlights des vergangenen Jahres zu einem Menü montiert.

Für das Besondere im Besonderen sorgt dieses Jahr der Medienkünstler Peter Kogler.

Der Schraubenkobel
11.11. bis 22.12., Montag bis Samstag, ab 18 Uhr
Mercedes Werkstätte Wiedner Hauptstraße 52, 1040 Wien
Reservierung unter restaurant@taubenkobel.at

Top Jobs


KOSTENLOS MEMBER WERDEN
UND UNZÄHLIGE VORTEILE genießen

  • Insights aus der Gastro-Szene, ganz ohne Bullshit.
  • Personalisierte Jobvorschläge & die besten Jobs aus der ganzen Welt
  • Alle Online-Artikel lesen & Zugriff auf das Rolling Pin-Archiv
  • VIP-Einladungen zu ROLLING PIN-Events und vieles mehr…