Brasserie und Bar Neue Hoheit eröffnet im Rosewood Vienna

Ab August weht ein frischer Wind über den Dächern der Wiener Innenstadt.
Juli 11, 2022 | Fotos: beigestellt

Im Herzen von Wien entsteht eine Brasserie und Rooftop-Bar zwischen den Dächern, die ihrem Namen alle Ehre macht und frischen Wind in die Stadt bringt.

Das neue Lokal im 6. und 7. Stock in der Tuchlauben 4 verbindet „saisonale, regionale hochwertige Brasserie-Küche und exzellente Barkultur“, heißt es. Erste Bilder bezeugen den geschmackvollen wie schnörkellosen Flair der Einrichtung.

Der Look lädt zum Bleiben ein: Im lichtdurchfluteten Dachgeschoss bilden Stein, Holz, Leder, Kupfer und eine erdige Farbwelt den Rahmen.

The only way is up

Ein Ort der Begegnung soll die „Show Kitchen Area“ werden, wo Köche und Patissiers in legerer Atmosphäre mit den Gästen plaudern können, bevor sie sich in den anschließenden Dining Room begeben.

Ein Stockwerk höher residiert die Bar der Neuen Hoheit und garantiert eine antemberaubenden Blick über die Stadt. Klassische Cocktails mit innovativem Twist und handwerkliche Exzellenz sind hier das Maß aller Dinge. Mit Bränden aus traditionellen Destillerien aller Bundesländer fertigen die Mixologen der Neuen Hoheit neun Signature Cocktails, die tief in der heimischen Kultur verwurzelt sind.

[Hier geht es zu den offenen Stellen bei der Brasserie und Bar Neue Hoheit]

Top Jobs


KOSTENLOS MEMBER WERDEN
UND UNZÄHLIGE VORTEILE genießen

  • Insights aus der Gastro-Szene, ganz ohne Bullshit.
  • Personalisierte Jobvorschläge & die besten Jobs aus der ganzen Welt
  • Alle Online-Artikel lesen & Zugriff auf das Rolling Pin-Archiv
  • VIP-Einladungen zu ROLLING PIN-Events und vieles mehr…