Innsbruck bekommt neues Hotel

Die Lifestyle-Marke Radisson Red plant, mehrere Häuser in Österreich zu eröffnen.
Juni 28, 2020 | Fotos: Radisson Hotel Group

Die Radisson Hotel Group plant Großes in Innsbruck: Bis 2023 soll in der Tiroler Hauptstadt ein Lifestyle-Hotel mit 161 Zimmern entstehen. Das Besondere am Konzept: Das Hotelgebäude wird Teil eines neuen Mixed-Use-Komplex, in dem unter anderem auch die Raiffeisenbank einzieht.

Radisson-RED-Zimmer-Beispielbild-low-res
So sollen die Zimmer im neuen Radisson Red in Innsbruck aussehen.

Wie sieht das Konzept aus?

Im Hotelneubau wird es ein Bar- und Restaurantkonzept mit Außenterrasse geben. Auch Sky-Bar im achten Stock soll entstehen. „Das Projekt wird sich vom vorhandenen Hotelangebot deutlich abheben“, erklärt Max Gross, der sich bei der Radisson Hotel Group für Business Development verantwortlich zeichnet. Die Lifestyle-Marke Radisson Red plant damit bereits den dritten Hotelbetrieb der Marke in Österreich.

In Wien eröffnet 2021 das Radisson Red Vienna am Donaukanal in Leopoldstadt. Ein weiteres Hotel der Lifestyle-Brand soll 2023 seine Tore öffnen. Weltweit gibt es 40 Hotels in Betrieb oder in der Entwicklung.

www.radissonhotelgroup.com

Top Jobs


KOSTENLOS MEMBER WERDEN
UND UNZÄHLIGE VORTEILE genießen

  • Insights aus der Gastro-Szene, ganz ohne Bullshit.
  • Personalisierte Jobvorschläge & die besten Jobs aus der ganzen Welt
  • Alle Online-Artikel lesen & Zugriff auf das Rolling Pin-Archiv
  • 30% Rabatt auf Rolling Pin Convention Tickets und vieles mehr…