Das ist die neue Michelin-Sterneauswahl für Deutschland

Heute wurde die deutsche Ausgabe des Guide Michelin veröffentlicht. Wer hat die begehrten Sterne ergattert? Das Video der Verleihung und die aktuelle Sterne-Auswahl im Detail.
März 5, 2021 | Fotos: Guide Michelin

Heute gibt der Guide Michelin seine Auszeichnungen für die Selektion 2021 bekannt. Restaurants werden mit einem oder mehreren der begehrten Sterne, einem Bib Gourmand, dem grünen Stern oder dem Michelin Teller prämiert. Aufgrund der Coronavirus-Situation wurde die feierliche Verleihung vor Publikum abgesagt – stattdessen fand sie per Livestream statt.

Michelin Guide digital am Laptop und Handy
Wegen der Pandemie setzt Michelin Deutschland heuer auf digital: Die aktuellen News gibt es per Livestream und App – und natürlich hier bei ROLLING PIN

VIDEO: Die Präsentation des Guide Michelin Deutschland

Heute gibt der Guide Michelin seine Auszeichnungen für die Selektion 2021 bekannt. Restaurants werden mit einem oder mehreren der begehrten Sterne, einem Bib Gourmand, dem grünen Stern oder dem Michelin Teller prämiert. Aufgrund der Coronavirus-Situation wurde die feierliche Verleihung vor Publikum abgesagt – stattdessen fand sie per Livestream statt.

Michelin Guide digital am Laptop und Handy
Wegen der Pandemie setzt Michelin Deutschland heuer auf digital: Die aktuellen News gab es per Livestream und App – und natürlich hier bei ROLLING PIN

VIDEO: Die Präsentation des Guide Michelin Deutschland

Schwarzwaldstube bekommt dritten Stern zurück

Kein gutes Jahr war 2020 für die abgebrannte Schwarzwaldstube in Baiersbronn. Die drei Sterne, die das Traditionshaus für ganze 27 Jahre infolge halten konnte, wurden ihm aberkannt. Die brennende Frage, ob die Schwarzwaldstube ihren dritten Stern zurückbekommen würde, ist jetzt beantwortet. Soeben wurde bekannt, dass der Drei-Sterne-Status zurück ist.

Torsten Michel von der Schwarzwaldstube nimmt seine Drei-Sterne-Auszeichnung entgegen
Torsten Michel von der Schwarzwaldstube nimmt seine Drei-Sterne-Auszeichnung entgegen

„Das ist jedes Jahr spannend – die Karten werden jedes Jahr neu gemischt und man muss sich jedes Jahr aufs Neue beweisen“, sagte Torsten Michel bei der Verleihung. „Man fühlt sich freudig bestätigt, es ist aber auch eine Riesenverantwortung, die damit einhergeht.“

Ebenso erging es der benachbarten Köhlerstube, die ihren Stern ein Jahr lang hatte und nach dem Brand des Hotels Traube Tonbach, in dem beide Spitzenrestaurants untergebracht waren, abgeben musste. Auch sie hat sich ihren Stern wieder erarbeitet.

Klaus Erfort verliert einen Stern

Noch vor Beginn der Präsentation gab Klaus Erfort in seinem Newsletter überraschenderweise seine Abwertung von drei auf zwei Michelin-Sterne bekannt. „Das zurückliegende Jahr mit seinen besonderen Herausforderungen hat seine Tribute gefordert“, schreibt er.

guide-michelin-deutschland-grafik-1-1
Die neue Aufstellung der Sternerestaurants in Deutschland. Nach wie vor gibt es zehn Drei-Sterne-Häuser, davon zählt das Comeback der Schwarzwaldstube als Neuzugang

Die neuen Zweisterner:

  • Esplanade, Saabrücken – Silio del Fabro
  • Ösch Noir, Donaueschingen – Manuel Ulrich
  • Goldberg, Fellbach – Philipp Kovacs

Die neuen Einsterner:

25 Restaurants dürfen sich im heuer über die neue Auszeichnung mit einem MICHELIN Stern freuen. Damit gibt es nun insgesamt 259 Ein-Sterne-Häuser. Hier alle Neuzugänge:

  • Temporaire – Köhlerstube, Baiersbronn
  • Pur, Berchtesgaden
  • Faelt, Berlin
  • Irma la Douce, Berlin
  • Jan’s Restaurant
  • Der Schneider, Dortmund
  • Grammons Restaurant, Dortmund
  • Iuma, Dortmund
  • Christian & Friends Tastekitchen, Fulda
  • Cheval Blanc, Illschwang
  • La Cuisine Rademacher, Köln
  • Frieda, Leipzig
  • Favortite, Mainz
  • kook36, Moos bei Eggendorf
  • Aska, Regensburg
  • Roter Hahn, Regensburg
  • Haubentaucher, Rottach Egern
  • Gourmetrestaurant Fine Dining RS, Salach
  • Balthazar, Timmendorfer Strand
  • Kulmeck, Usedom
  • Schwarzer adler, Vogtsburg
  • Kuno 1408, Würzburg
  • Pottkind, Köln
  • Steins Traube, Mainz
  • Lakeside, Hamburg

Special Awards

Der Service Award ging an Heike Philipp vom Restaurant Philipp in Sommerhausen. Philipp Stein von Steins Traube in Mainz ergatterte mit jungen 13 Jahren den Young Chef Award. Und Gastro-Urgestein Hans Haas wurde mit dem Mentor Chef Award ausgezeichnet.

Bildschirmfoto-2021-03-05-um-11.16.34
Heike Philipp war sichtlich erfreut über die besondere Auszeichnung

Erschwerte Bedingungen

Trotz erschwerter Bedingungen hat der Guide im Vorfeld angekündigt, an seinen gewissenhaften und unabhängigen Methoden festgehalten zu haben. Gwendal Poullenec, internationaler Direktor des Guide Michelin: „Die deutsche Gastronomie ist der außergewöhnlichen Krise mit Kreativität, Mut und Leidenschaft entgegengetreten.“ Die Inspektoren hätten auch in diesen schwierigen Zeiten eine sorgfältig recherchierte Auswahl an Restaurants zusammengestellt.

In der Gourmet-Szene herrscht Spannung, wer Sterne dazubekommt, und wem sie womöglich abgezogen werden. Kein Maßstab für die Bewertung solle gewesen sein, ob Häuser sich mit verkürzten Öffnungszeiten oder einer kleineren Speisekarte auf die Krise eingestellt hätten.

„Ein Stern hat dieselbe Qualität wie die Jahre zuvor“, versichert der Michelin-Direktor von Deutschland und Schweiz Ralf Flinkenflügel.

Guide Michelin: Rückblick auf 2020

Im vergangenen Jahr hat Deutschland einen Sterne-Rekord gebrochen: stolze 43 Restaurants wurden mit zwei Sternen ausgezeichnet. Dreisterner gab es gleich viele wie im Jahr zuvor, nämlich zehn. Neuzugang und zugleich das erste Drei-Sterne-Lokal in Berlin war das Rutz. Das The Table Kevin Fehling in Hamburg und das Atelier in München konnten ihre drei Sterne halten.

Neue Trends in der Spitzengastronomie

Flinkenflügel erkennt einen Trend zu regionalen und saisonalen Zutaten in der gehobenen Küche, außerdem gäbe es eine Bewegung hin zu einer lockeren und ungezwungenen Atmosphäre. Nach wie vor halte „auch der Trend in Bezug auf vegetarische und vegane Küche“ an, sagt er. Der Anteil der Vegetarier in Deutschland steigt kontinuierlich.

Den ganzen Artikel kannst Du als ROLLING PIN-Member kostenlos lesen.

Werde jetzt Member. Kostenlos.

Als ROLLING PIN-Member genießt Du unzählige Vorteile.
  • Alle Onlineartikel lesen, die für normale User gesperrt sind
  • Einladungen zu unseren exklusiven Member-Events
  • 30% Rabatt auf Chefdays-Tickets
  • Per Mausklick an unseren Gewinnspielen teilnehmen und sensationelle Preise gewinnen
  • Kostenlose Nutzung unserer sensationellen Rezeptdatenbank
  • Die heißesten News aus der Gastronomie und Hotellerie vor allen anderen erfahren
  • Die ROLLING PIN-Membership ist vollkommen kostenlos und wird es auch bleiben
Vorteile einblenden

Top Jobs


KOSTENLOS MEMBER WERDEN
UND UNZÄHLIGE VORTEILE genießen

  • Insights aus der Gastro-Szene, ganz ohne Bullshit.
  • Personalisierte Jobvorschläge & die besten Jobs aus der ganzen Welt
  • Alle Online-Artikel lesen & Zugriff auf das Rolling Pin-Archiv
  • 30% Rabatt auf Rolling Pin Convention Tickets und vieles mehr…