ROLLING PIN Awards Österreich 2020: Sören Herzig ist Newcomer des Jahres

Sören Herzig vom Herzig in Wien ist Newcomer des Jahres bei den ROLLING PIN Awards 2020.
Dezember 3, 2020 | Fotos: Ben Leitner, Walter Luttenberger, beigestellt

Der Herzige

Er gilt als der traditionsbewusste Rockstar unter Österreichs Spitzenköchen. 1989 in Cuxhaven geboren lernte das Ausnahmetalent bei 3-Sterne-Granaten wie Kevin Fehling oder Juan Amador sein Handwerk. Letzterer nahm seinen Schützling auch gleich mit nach Wien, wo er ihn zum Küchenchef seines neuen Restaurants machte, das auch gleich im ersten Jahr mit zwei Sternen dekoriert wurde.

rp250-rpa-at-newcomer-des-jahres-1
Sören Herzig bewirtet seine Gäste in den Hallen des ehemaligen Dorotheum-Fünfhauses mit avantgardistischen Gaumenkrachern der Superlative.

Nach Zwischenstationen im Ai und bei der Dots Group erfüllte sich der asiatisch inspirierte Ausnahmekoch schließlich seinen Traum vom eigenen Restaurant. Unprätentiös und schnörkellos begeistert er seit 2019 im Herzig im 15. Wiener Bezirk – genauer: in den Hallen des ehemaligen Dorotheum-Fünfhauses – seine Gäste mit avantgardistischen Gaumenkrachern der Superlative. Während mittags unkomplizierte Menüs angeboten werden, fügen sich in Herzigs abendlichen 7-Gänge-Kracher neu interpretierte Klassiker der Spitzenküche und ausgefallene Kreationen mit internationaler Note mühelos und verspielt ineinander. Das ist auch dem Gault Millau 15,5 Punkte und drei Hauben wert. Kaum verwunderlich also, dass er auch in der Liste der AUSTRIA’S 100 BEST CHEFS von Platz 0 auf 13 den höchsten Neueinstieg hinlegte.

www.restaurant-herzig.at

Top Jobs


KOSTENLOS MEMBER WERDEN
UND UNZÄHLIGE VORTEILE genießen

  • Insights aus der Gastro-Szene, ganz ohne Bullshit.
  • Personalisierte Jobvorschläge & die besten Jobs aus der ganzen Welt
  • Alle Online-Artikel lesen & Zugriff auf das Rolling Pin-Archiv
  • 30% Rabatt auf Rolling Pin Convention Tickets und vieles mehr…