Vom Dach auf den Teller: Mural Farmhouse, München

À la Carte-Restaurant, Fine Dine, Café, Bar und eine außergewöhnliche Dachterrasse auf 1000 Quadratmetern in München.
Dezember 8, 2022 | Fotos: Mural Farmhouse

Mit Produkten aus der Region arbeiten, nur von Erzeugern kaufen, die die Vorstellung von nachhaltiger Landwirtschaft teilen und eigene Zutaten am Dachgarten anbauen – so lautet die Devise im Mural Farmhouse in München. Um saisonale, regionale Menüs anbieten zu können und nachhaltig in der Küche zu arbeiten, gibt es im Fine Dine des Lokals keine fixen Menüs.

rp271-inspi-muralfarmhouse Chefkoch Rico Birndt ändert die Speisefolgen täglich, je nachdem was gerade geerntet oder von den lokalen Lieferanten zur Verfügung gestellt wird. À la Carte kann auch bestellt werden – die Prinzipien sind dabei die gleichen: regional, saisonal, nachhaltig. Und da soll noch einmal jemand sagen, dass man mit eingeschränkter Auswahl nicht Großartiges kreieren kann.

Speisen und Getränke

Lokal, saisonal, viele -frische Zutaten vom Dach und komplett dem „Farm to Table“-Prinzip folgend.

www.muralfarmhouse.de

Top Jobs


KOSTENLOS MEMBER WERDEN
UND UNZÄHLIGE VORTEILE genießen

  • Insights aus der Gastro-Szene, ganz ohne Bullshit.
  • Personalisierte Jobvorschläge & die besten Jobs aus der ganzen Welt
  • Alle Online-Artikel lesen & Zugriff auf das Rolling Pin-Archiv
  • VIP-Einladungen zu ROLLING PIN-Events und vieles mehr…