Hümbs verlässt das Atelier

Paukenschlag in München: Ausnahmepâtissier Christian Hümbs verlässt nach zwei Jahren den 3-Sterne-Tempel Atelier.
April 19, 2019 | Fotos: Instagram, Lukas Kirchgasser

AUS FÜR DAS DUO INFERNALE

Es war eine Liaison mit Ansage. Als Christian Hümbs vor zwei Jahren bei seinem besten Kumpel und Atelier-Küchenchef Jan Hartwig im Restaurant Atelier anheuerte, war die Marschrute klar: Wir wollen den dritten Stern. Gesagt getan – Das Dream-Team holte sich im Februar 2018 den dritten Stern und gemeinsam traten sie in die Fußstapfen von King Eckart, der als letzter Koch in München die 3-Sterne-Plakette auf seine Aubergine nageln durfte.
csm_Atelier_Header_4a16b19bfb
Christian Hümbs (li.) und Jan Hartwig gehen getrennte Wege.
Umso trauriger die Nachricht, dass Hümbs und Hartwig künftig wieder getrennte Wegen gehen sollen: "Danke @christian_huembs !!! Danke für zwei wunderbare und erfolgreiche Jahre. Beruflich trennen sich unsere Wege nun bereits das zweite Mal. Freunde sind – und bleiben wir. Du bist nicht nur Kaiser (der) Franz (Brötchen) , sondern machst auch Weltklasse Salatdesserts Hast mit deiner Arbeit immer Maßstäbe gesetzt und die Messlatte der Patisserie nach oben gelegt. Es gibt viele Kopien aber nur ein Original! Für mich bist du der beste deines Fachs! Viel Erfolg auf all‘ deinen weiteren Wegen, wünscht dir von Herzen, dein Freund Jan", vermeldet Jan Hartwig via Instagram.
Wie es mit dem Spitzenpâtissier und TV-Koch in Zukunft weitergeht, ist noch unklar. Wir halten euch am Laufenden. Mehr über Christian Hümbs erfahrt ihr hier! Restaurant Atelier

Top Jobs


3 deftige Gründe
für den Rolling Pin newsletter

  • Insights aus der Gastro-Szene, ganz ohne Bullshit.
  • Jobs aus der ganzen Welt und davon nur die besten.
  • Tratsch und Klatsch aus den Top Küchen