DOX Restaurant feiert glamouröses Re-Opening

Amerikanisch-französische Küche trifft auf extravagantes, feminines Interior im neu eröffneten Restaurant des Hyatt Regency Düsseldorf.
Oktober 25, 2022 | Fotos: DOX Hotel Hyatt Regency Düsseldorf

Das DOX im Düsseldorfer Medienhafen ist immer schon ein angesagter Lieblingsort für Genuss, Lifestyle, Sehen und Gesehen werden gewesen. Nun hat sich das Restaurant in vier Monaten Umbauzeit neu erfunden und feiert sein Re-Opening: Der Look ist jetzt femininer, Bohemian und sehr kosmopolitisch. Sowohl Lunch als auch Dinner wird den Gästen des Restaurants in der French-American Brasserie mit Blick auf den Rhein serviert – das DOX will zukünftig die beliebteste Adresse der Stadt für frischen Fisch, Krustentiere und bestes Fleisch sein.

Eine exquisite Fusion aus Gerichten der amerikanischen und französischen Küche zeichnet die neue, international ausgerichtete Karte unter der Leitung von Küchendirektor Paul Hoffmann aus, auf der auch Signature Dishes wie Oyster Bloody Mary, Lobster à la Thermidor, Bouillabaisse oder Chateaubriand stehen. Im DOX trifft das Beste aus der French und American Cuisine aufeinander, New Orleans und Paris sind nun im Düsseldorfer Medienhafen beheimatet.

vlnr.-Annelena-Kohlen-DOX-Restaurant-Bar-Manager-und-Nina-Luig-Director-of-Operations-Hyatt-Regency-Düsseldorf-e1666710798883
Annelena Kohlen, DOX Restaurant & Bar Manager und Nina Luig, Director of Operations Hyatt Regency Düsseldorf

Das DOX im Düsseldorfer Medienhafen ist immer schon ein angesagter Lieblingsort für Genuss, Lifestyle, Sehen und Gesehen werden gewesen. Nun hat sich das Restaurant in vier Monaten Umbauzeit neu erfunden und feiert sein Re-Opening: Der Look ist jetzt femininer, Bohemian und sehr kosmopolitisch. Sowohl Lunch als auch Dinner wird den Gästen des Restaurants in der French-American Brasserie mit Blick auf den Rhein serviert – das DOX will zukünftig die beliebteste Adresse der Stadt für frischen Fisch, Krustentiere und bestes Fleisch sein.

Eine exquisite Fusion aus Gerichten der amerikanischen und französischen Küche zeichnet die neue, international ausgerichtete Karte unter der Leitung von Küchendirektor Paul Hoffmann aus, auf der auch Signature Dishes wie Oyster Bloody Mary, Lobster à la Thermidor, Bouillabaisse oder Chateaubriand stehen. Im DOX trifft das Beste aus der French und American Cuisine aufeinander, New Orleans und Paris sind nun im Düsseldorfer Medienhafen beheimatet.

vlnr.-Annelena-Kohlen-DOX-Restaurant-Bar-Manager-und-Nina-Luig-Director-of-Operations-Hyatt-Regency-Düsseldorf-e1666710798883
Annelena Kohlen, DOX Restaurant & Bar Manager und Nina Luig, Director of Operations Hyatt Regency Düsseldorf

Ein Hauch von Soul und ganz viel Champagner

Nach dem Dinner ist im DOX noch längst nicht Schluss: Eine DJane sorgt an der neu gestalteten Bar freitags und samstags dafür, dass sich das Restaurant in eine clubähnliche Atmosphäre verwandelt. In der komplett neu konzipierten Bar sind die Wände und gläsernen Abtrennungen mit handbemalten, subtil Gold schimmernden Verzierungen aufwendig gestaltet – und erinnern an Art Deco Elemente und Champagnerperlen. Neu ist auch ein begehbarer, gut gefüllter Champagner- und Weinkühlschrank, in den man direkt von der Bar aus hineinblicken kann.

DJ-Sin-sorgt-für-den-Signature-Sound-im-Hyatt-und-spielt-Frank-Sinatra-c-Hyatt-Regency-Düsseldorf-e1666710813879
DJ Sin sorgt für den Signature Sound im Hyatt und spielt Frank Sinatra

Beim Eintritt in den Bar-Raum öffnet sich zur rechten Seite eine elegant geschwungene Champagner Lounge – mit halbrunden Sitzmöglichkeiten. Alle Farben sind tonig aufeinander abgestimmt und ergeben ein fein moduliertes, harmonisches Raumkonzept. Von der Bar aus hat man das Geschehen im gesamten DOX fest im Blick.

Neben eines Remixes von Frank Sinatras Klassiker „New York, New York“ – inoffiziell die neue Hymne des DOX – lässt sich der neue Sound der Restaurantbereiche als international und modern, mit leichten Einflüssen des klassischen Jazz beschreiben. Hier stehen Frauen nicht nur am Mischpult; das neu gestaltete Bar- und Restaurantkonzept richtet sich explizit an ein weibliches Publikum, das nach Feierabend oder am Wochenende kühlen Champagner in edlem und stilvollem Interior trinken will: Große, lichtdurchflutete Fenster und Polsterbänke dominieren die Räumlichkeiten, zusammen mit dimmbaren Lichtern wird im DOX eine warme, informelle Atmosphäre geschaffen. Wer es etwas intimer mag, der genießt die Küche des DOX im Private Dining Room.

Beef-Tartar-c-DOX-Hotel-Hyatt-Regency-Düsseldorf-scaled-e1666710873178
Beef Tartar

„Das DOX vereint einen Hauch von Soul und viel Champagner in eleganter Atmosphäre, in der genossen, getrunken und getanzt wird. Wir haben ein zeitloses Erlebnis geschaffen, das die amerikanischen und französischen Küchenklassiker miteinander verbindet und die Gäste in einem jazzigen Ambiente zusammenbringt. Durch die vielen Art Déco Elemente sind wir eleganter, subtiler und doch lässig de luxe“, sagt Nina Luig, stellvertretende Hoteldirektorin im Hyatt Regency Düsseldorf.

dox-restaurant.de

Den ganzen Artikel kannst Du als ROLLING PIN-Member kostenlos lesen.

Werde jetzt Member. Kostenlos.

Als ROLLING PIN-Member genießt Du unzählige Vorteile.
  • Alle Onlineartikel lesen, die für normale User gesperrt sind
  • Einladungen zu unseren exklusiven Member-Events
  • 30% Rabatt auf Rolling Pin Convention Tickets
  • Per Mausklick an unseren Gewinnspielen teilnehmen und sensationelle Preise gewinnen
  • Kostenlose Nutzung unserer sensationellen Rezeptdatenbank
  • Die heißesten News aus der Gastronomie und Hotellerie vor allen anderen erfahren
  • Die ROLLING PIN-Membership ist vollkommen kostenlos und wird es auch bleiben
Vorteile einblenden

Top Jobs


KOSTENLOS MEMBER WERDEN
UND UNZÄHLIGE VORTEILE genießen

  • Insights aus der Gastro-Szene, ganz ohne Bullshit.
  • Personalisierte Jobvorschläge & die besten Jobs aus der ganzen Welt
  • Alle Online-Artikel lesen & Zugriff auf das Rolling Pin-Archiv
  • VIP-Einladungen zu ROLLING PIN-Events und vieles mehr…