Haubenkoch Johann Schmucks drittes Restaurant eröffnet

Zu den Wurzeln heißt es für Haubenkoch Johann Schmuck: nämlich unter die Erde. Dort landen Wurzeln auch auf dem Teller.
September 21, 2022 | Fotos: Achromatic Photography

Gebündelte Haubenpower serviert Johann Schmuck von September bis März in seinem neu eröffneten Restaurant Terra, das jetzt frisch eröffnet hat. Architektonisch wie auch kulinarisch nimmt das unterirdische Restaurant Bezug auf die Natur: Aus den Wänden wächst Moos und auf den Tellern finden sich ungewöhnliche, aber treffsichere Kombinationen wieder.

Im Terra wird die kulinarische Kraft von insgesamt 5 Gault&Millau-Hauben vereint: Ans Werk geht Schmuck nämlich mit seinem Team aus dem „Broadmoar“, Sous Chef Christoph Schober und Sommelier Joachim Retz, sowie mit den 2-Haubenköchen aus der Mühle rund um Maximilian Grandtner (seines Zeichens übrigens Junge-Wilde-Vorfinalist).

Gebündelte Haubenpower serviert Johann Schmuck von September bis März in seinem neu eröffneten Restaurant Terra, das jetzt frisch eröffnet hat. Architektonisch wie auch kulinarisch nimmt das unterirdische Restaurant Bezug auf die Natur: Aus den Wänden wächst Moos und auf den Tellern finden sich ungewöhnliche, aber treffsichere Kombinationen wieder.

Im Terra wird die kulinarische Kraft von insgesamt 5 Gault&Millau-Hauben vereint: Ans Werk geht Schmuck nämlich mit seinem Team aus dem „Broadmoar“, Sous Chef Christoph Schober und Sommelier Joachim Retz, sowie mit den 2-Haubenköchen aus der Mühle rund um Maximilian Grandtner (seines Zeichens übrigens Junge-Wilde-Vorfinalist).

achromaticphotography-2_Terra_Portrait_Hansi_Joachim-scaled-e1663758271599
Für Johann Schmuck ist das Terra bereits das dritte Restaurant, das er in der Weststeiermark betreibt

Das geschwungene Deckenelement aus Holz symbolisiert die dynamischen Veränderungen der Natur. Aus einem Teil der Wände wächst Moos und die 12 Sitzplätze des Restaurants können organisch verschoben werden und verschmelzen dabei stets mit der Lichtinstallation über ihnen. Für die prägnante Raumgestaltung konnte der Stainzer Raum- und Möbel-Architekt Karlheinz Diestler von „pur“ gewonnen werden. „Verwurzelung“ bedeutet in diesem Fall auch die Zusammenarbeit mit den Unternehmen aus der Region wie dem Malerbetrieb Fuchs oder Elektrotechnik MüllerGaich. 

Galerie: Food & Interieur in Johann Schmucks neuem Restaurant

Drei Restaurants und alle tragen die Handschrift von Johann Schmuck: Möglich machen dies die Öffnungszeiten der Restaurants: Das „Terra“ in Stainz wird von Mitte September bis März geöffnet sein. In der warmen Jahreszeit geht es für Schmuck und seine Crew auf das Land nach Oisnitz, wo er das „Broadmoar“ jeweils von April bis Mitte September betreibt. Die Mühle in Stainz wird weiterhin ganzjährig geführt.

www.johann-schmuck.at

 
Den ganzen Artikel kannst Du als ROLLING PIN-Member kostenlos lesen.

Werde jetzt Member. Kostenlos.

Als ROLLING PIN-Member genießt Du unzählige Vorteile.
  • Alle Onlineartikel lesen, die für normale User gesperrt sind
  • Einladungen zu unseren exklusiven Member-Events
  • 30% Rabatt auf Rolling Pin Convention Tickets
  • Per Mausklick an unseren Gewinnspielen teilnehmen und sensationelle Preise gewinnen
  • Kostenlose Nutzung unserer sensationellen Rezeptdatenbank
  • Die heißesten News aus der Gastronomie und Hotellerie vor allen anderen erfahren
  • Die ROLLING PIN-Membership ist vollkommen kostenlos und wird es auch bleiben
Vorteile einblenden

Top Jobs


KOSTENLOS MEMBER WERDEN
UND UNZÄHLIGE VORTEILE genießen

  • Insights aus der Gastro-Szene, ganz ohne Bullshit.
  • Personalisierte Jobvorschläge & die besten Jobs aus der ganzen Welt
  • Alle Online-Artikel lesen & Zugriff auf das Rolling Pin-Archiv
  • VIP-Einladungen zu ROLLING PIN-Events und vieles mehr…