Österreichs Helden der Corona-Krise bekommen Gratis-Übernachtung im Luxushotel

Das Palais Hansen Kempinski am Wiener Schottenring lädt die "Helden der Corona-Krise" ein, einen kostenlosen Wellnesstag für die Seele mit Übernachtung, Spa-Besuch und Frühstück im Fünf-Sterne-Superior Hotel zu verbringen.
März 26, 2020 | Fotos: Palais Hansen Kempinski

 

Hier geht’s zum Coronavirus Gastro-Live-Ticker!

„Ärztinnen und Pfleger in den Krankenhäusern, die sich rund um die Uhr um ihre Patienten kümmern, Mitarbeiter im Supermarkt, die dafür sorgen, dass die Regale immer gefüllt sind, Freiwillige, die ältere Menschen betreuen: Österreich hat im Moment viele Heldinnen und Helden.“, heißt es einer Mitteilung des Palais Hansen Kempinski.

Mit der Aktion „Ein Herz für HeldInnen“ will sich das Luxushotel nun bedanken, in dem man Mitarbeiter der oben genannten Berufsgruppen zu einer kostenlosen Übernachtung zu sich einlädt.

Ab 1. Juli zwei Übernachtungen pro Tag

Ab 1. Juli 2020 bis 31. Dezember 2020 verschenkt das Wiener Ringstraßenhotel zwei Übernachtungen pro Tag an diejenigen, die sich während der Krise um ihre Mitmenschen kümmern. Insgesamt lädt das Palais Hansen Kempinski 368 Menschen ein, einen Tag mit Wellness im Kempinski The Spa, eine entspannte Übernachtung und das reichhaltige Frühstücksbuffet mit einer Begleitung zu genießen.

„Dank der herausragenden Arbeit vieler in unserem Land werden wir die Krise gemeinsam meistern. Diese Menschen leisten gerade Unvorstellbares und haben sich nach dieser anstrengenden Phase eine Auszeit und Wellness für die Seele verdient.“, so Sanja Schöny, Director of Sales & Marketing im Palais Hansen Kempinski und Initiatorin der Aktion.

So bekommt man eine Gratis-Übernachtung im Luxushotel

Die Aktion gilt von 1. Juli 2020 bis 31. Dezember 2020 für alle, die in Österreich an einer besseren und schnelleren Bewältigung der Corona-Krise mitgewirkt haben. Das Angebot ist ab sofort verfügbar und kann ausschließlich per Email mit dem Betreff „Ein Herz für HeldInnen“ an die Reservierungsabteilung des Hotels gebucht werden.

Interessierte müssen lediglich eine kurze Geschichte ihrer guten Tat sowie ein Foto per Email mit dem Palais Hansen Kempinski teilen und das gewünschte Datum bekannt geben. Die Übernachtungen werden nach dem First-Come-First-Serve-Prinzip und nach Verfügbarkeit gebucht.

 

Hier geht’s zum Coronavirus Gastro-Live-Ticker!

Top Jobs


KOSTENLOS MEMBER WERDEN
UND UNZÄHLIGE VORTEILE genießen

  • Insights aus der Gastro-Szene, ganz ohne Bullshit.
  • Personalisierte Jobvorschläge & die besten Jobs aus der ganzen Welt
  • Alle Online-Artikel lesen & Zugriff auf das Rolling Pin-Archiv
  • 33% Rabatt auf Chefdays-Tickets und vieles mehr…