Clubs nur für Geimpfte: Wien will 1-G-Regel für Nachtgastronomie

Ab 1. Juli fällt in Österreich die Sperrstunde und die Nachtgastronomie darf wieder öffnen. Die 3-G-Regel, die für die restliche Gastronomie gilt, sorgt hier aber für Diskussionen. Wien überlegt, die Regeln zu verschärfen.
Juni 21, 2021 | Fotos: Shutterstock

Ab Juli darf wieder getanzt und gefeiert werden in Österreich – nur wer hineingelassen wird, darüber sind sich noch nicht alle einig. Zu Corona-Zeiten entscheiden darüber nämlich nicht der Türsteher alleine, sondern die Bundesländer. Die Corona-Regeln, die zwar Bundesweit beschlossen werden, können nämlich in einzelnen Ländern verschärft werden. Wien überlegt, nur Geimpften, statt Geimpften, Genesenen und Getesteten Zutritt zur Nachtgastronomie zu erlauben. Diese Woche soll im Rathaus eine Entscheidung fallen.

Coronavirus, Maskenpflicht, Israel
Ab 1. Juli darf wieder in Clubs gefeiert werden. Wien entscheidet diese Woche über schärfere Zugangsregeln als im Rest Österreichs

Ab Juli darf wieder getanzt und gefeiert werden in Österreich – nur wer hineingelassen wird, darüber sind sich noch nicht alle einig. Zu Corona-Zeiten entscheiden darüber nämlich nicht der Türsteher alleine, sondern die Bundesländer. Die Corona-Regeln, die zwar Bundesweit beschlossen werden, können nämlich in einzelnen Ländern verschärft werden. Wien überlegt, nur Geimpften, statt Geimpften, Genesenen und Getesteten Zutritt zur Nachtgastronomie zu erlauben. Diese Woche soll im Rathaus eine Entscheidung fallen.

Coronavirus, Maskenpflicht, Israel
Ab 1. Juli darf wieder in Clubs gefeiert werden. Wien entscheidet diese Woche über schärfere Zugangsregeln als im Rest Österreichs

Bereits vergangene Woche wurde die Öffnung der Nachtgastronomie unter der Anwendung der 3-G-Regel stark von der Ärztekammer und vom Wiener Gesundheitsstadtrat Peter Hacker (SPÖ) kritisiert. Der Vorschlag, die 1-G-Regel einzuführen, sodass nur mehr Geimpfte Zutritt zu Clubs und Diskos hätten, wird diese Woche im Wiener Rathaus besprochen.

Disko-Impfaktion geplant

„Klar ist, wenn nur Geimpfte Zutritt zu den Clubs haben, dann wird es eine eigene Impfaktion für jüngere Menschen ab 18 Jahren geben“, so Hacker.

Den ganzen Artikel kannst Du als ROLLING PIN-Member kostenlos lesen.

Werde jetzt Member. Kostenlos.

Als ROLLING PIN-Member genießt Du unzählige Vorteile.
  • Alle Onlineartikel lesen, die für normale User gesperrt sind
  • Einladungen zu unseren exklusiven Member-Events
  • 30% Rabatt auf Rolling Pin Convention Tickets
  • Per Mausklick an unseren Gewinnspielen teilnehmen und sensationelle Preise gewinnen
  • Kostenlose Nutzung unserer sensationellen Rezeptdatenbank
  • Die heißesten News aus der Gastronomie und Hotellerie vor allen anderen erfahren
  • Die ROLLING PIN-Membership ist vollkommen kostenlos und wird es auch bleiben
Vorteile einblenden

Top Jobs


KOSTENLOS MEMBER WERDEN
UND UNZÄHLIGE VORTEILE genießen

  • Insights aus der Gastro-Szene, ganz ohne Bullshit.
  • Personalisierte Jobvorschläge & die besten Jobs aus der ganzen Welt
  • Alle Online-Artikel lesen & Zugriff auf das Rolling Pin-Archiv
  • VIP-Einladungen zu ROLLING PIN-Events und vieles mehr…