Gekko Group zieht sich aus Bristol Hotel zurück

Die Gekko Group gibt nach 21 Jahren das Frankfurter Bristol Hotel ab. Hoteliers Alex Urseanu und Micky Rosen wollen sich auf das Wachstum der anderen Marken konzentrieren.
Februar 2, 2023 | Fotos: Gekko Group

Alex Urseanu und Micky Rosen begannen ihre Zusammenarbeit vor mittlerweile gut zwei Jahrzehnten. Seitdem erweiterten sie beständig die Markenvielfalt der Gekko Group und machten sich bald in der Hotel-, Gastronomie- und Barszene einen Namen. 2017  gewannen sie im Doppelpack den Rolling Pin-Award Gastronomen des Jahres. Doch nun trennen sie sich ausgerechnet von jenem Haus, mit dem alles begann: dem Bristol Hotel in Frankfurt.

gekkogroup-alex-micky-04-scaled-e1675350859929
Alex Urseanu und Micky Rosen verabschieden sich schweren Herzens vom Bristol Frankfurt

 

 

Alex Urseanu und Micky Rosen begannen ihre Zusammenarbeit vor mittlerweile gut zwei Jahrzehnten. Seitdem erweiterten sie beständig die Markenvielfalt der Gekko Group und machten sich bald in der Hotel-, Gastronomie- und Barszene einen Namen. 2017  gewannen sie im Doppelpack den Rolling Pin-Award Gastronomen des Jahres. Doch nun trennen sie sich ausgerechnet von jenem Haus, mit dem alles begann: dem Bristol Hotel in Frankfurt.

gekkogroup-alex-micky-04-scaled-e1675350859929
Alex Urseanu und Micky Rosen verabschieden sich schweren Herzens vom Bristol Frankfurt

Die beiden Spitzenhoteliers wollen sich verstärkt auf ihre anderen Hotel- und Gastromarken wie Roomers, Gekko House, moriki oder Chicago Williams konzentrieren, wie sie der ahgz sagten. Das Hotel werde künftig unter demselben Namen, aber neuem Management weiterbestehen. Neuer Betreiber wird die Mehra Investment Group.

Bristol-Frankfurt-e1675351242873
Hotel Bristol Frankfurt

Die Gekko Group betreibt bereits Roomers-Hotels in Baden-Baden, Frankfurt und München. Im Januar 2020 eröffnete in Frankfurt das erste Hotel der neuen Brand Gekko House und gehört zum Tribute Portfolio by Marriott. Kürzlich übernahm Gekko auch die Jimmy’s Bar im Hessischen Hof. Anfang 2024 soll das neue 5-Sterne-Hotel Roomers Parkview in Frankfurt eröffnet werden.

www.gekko-group.de

Werde jetzt Member.
100% kostenlos.

Als Member kannst Du alle unsere Artikel kostenlos lesen und noch vieles mehr.
Melde dich jetzt mit wenigen Klicks an.
  • Du erhältst uneingeschränkten Zugriff auf alle unsere Artikel.
  • Du kannst jede Ausgabe unseres einzigartigen Magazin als E-Paper lesen. Vollkommen kostenlos.
  • Du erhältst uneingeschränkten Zugriff auf alle unsere Videos und Masterclasses.
  • Du erhältst 50% Rabatt auf Rolling Pin.Convention Tickets.
  • Du erfährst vor allen Anderen die heißesten News aus der Gastronomie und Hotellerie.
  • Deine Rolling Pin-Membership ist vollkommen kostenlos.
Alle Vorteile
Login für bestehende Member

Top Jobs


KOSTENLOS MEMBER WERDEN
UND UNZÄHLIGE VORTEILE genießen

  • Insights aus der Gastro-Szene, ganz ohne Bullshit.
  • Personalisierte Jobvorschläge & die besten Jobs aus der ganzen Welt
  • Alle Online-Artikel lesen & Zugriff auf das Rolling Pin-Archiv
  • VIP-Einladungen zu ROLLING PIN-Events und vieles mehr…