Bestellen mit Choco: Zeit für das beste Menü

Zeitmangel ist oft der Feind der Kreativität. Es ist die Aufgabe des Küchenchefs, brillante Menüs zu entwickeln – für alles andere gibt es die Bestell-App Choco.
September 8, 2022 | Fotos: Choco Communications

Der Druck auf Restaurants ist hoch. Gäste erwarten regelmäßig neue kreative und hochwertige Speisen. Küchenchefs müssen die Zeit für die Entwicklung neuer Menüs finden, um die Attraktivität ihrer Restaurants hochzuhalten. Es geht um die Wahl der Produkte, die Zuordnung dieser zu den einzelnen Menügängen bis hin zum mehrfachen Probekochen. Gleichzeitig müssen die Mengen und der Preis kalkuliert werden. Eine zusätzliche Belastung zum laufenden Tagesgeschäft. Die Suche nach neuen Produkten in der gewünschten ­Qualität bedurfte bisher zahlreicher individueller Anfragen bei unterschiedlichen Produzenten, die wiederum jeweils ­eigene Bestellprozesse haben: per Telefon, E-Mail, WhatsApp oder noch per Fax. Ein zeitraubender und fehleranfälliger Vorgang. 

Fehlbestellungen ausgeschlossen

Die Bestell-App Choco vereinfacht die Produktsuche und die Bestellprozesse. Alle Bestellungen laufen über eine einzige Benutzeroberfläche. Die intuitive Bedienung spart Zeit und vermeidet auch Doppel- oder Fehlbestellungen. Wie funktioniert das? Alle Lieferanten werden in die App eingepflegt und auf der individuellen Startseite aufgelistet. Über Produktlisten können Artikelnummern und Einheiten vergeben und nach Kategorien sortiert werden, ebenso Schwellenwerte, die automatisch eine Bestellung auslösen.

rp268-pr-choco

Choco ist damit vollkommen variabel anpassbar auf die individuellen Bedürfnisse jedes Küchenchefs. Die Crux: Während die Bestellung über die Choco-App aufgegeben wird, erhält der Lieferant weiterhin die Order auf die von ihm bevorzugte Art und Weise. Es ist keine Umstellung seinerseits notwendig. Sogar eine Integration in Warenwirtschaftssysteme ist möglich. Auch für die Lieferanten wird der Bestellprozess erleichtert, da die Bestellung mit allen notwendigen Informationen, wie beispielsweise der korrekten Artikelnummer, übermittelt wird.

Fehlbestellungen – beispielsweise durch eine falsche Gebindegröße – werden damit ausgeschlossen. Choco vereinfacht nicht nur die Bestellungen, durch die integrierte Chat-Funktion erleichtert die App auch die direkte Kommunikation zwischen dem Lieferanten und seinen Auftraggebern. Die Kreativität der Küchenchefs wird auch in Zukunft den Erfolg ihrer Restaurants entscheiden, aber Choco ist der Partner an ihrer Seite, der ihnen den Rücken freihält.

Choco Communications Gmbh
Hasenheide 54 | 10785 Berlin
+49 30 56795626 | contact@choco.com
www.choco.com/de

Top Jobs


KOSTENLOS MEMBER WERDEN
UND UNZÄHLIGE VORTEILE genießen

  • Insights aus der Gastro-Szene, ganz ohne Bullshit.
  • Personalisierte Jobvorschläge & die besten Jobs aus der ganzen Welt
  • Alle Online-Artikel lesen & Zugriff auf das Rolling Pin-Archiv
  • VIP-Einladungen zu ROLLING PIN-Events und vieles mehr…