Hot Summer – cool Zweigelt

Spätestens mit dem Aufkommen der Naturweine ist klar: Auch im Weinservice bleibt derzeit kaum ein Stein auf dem anderen. Bestes Beispiel: Gekühlter herkunftstypischer Neusiedlersee DAC Zweigelt und andere ähnliche coole Rotweine liegen voll im Trend!
Juni 23, 2022 | Fotos: Alex Lang, Stefan Neumann MS

Weißwein gehört in ein schmales Glas. Und er sollte kühl sein. Rotwein hingegen braucht ein bauchiges Trinkgefäß und, bitte, – Zimmertemperatur! So könnte man vereinfacht die einfachsten Grundregeln des Weintrinkens in wenigen Worten zusammenfassen. Allein: Diese Sichtweise ist alles andere als zeitgemäß.

Neusiedlersee DAC Zweigelt
Der neue Sommerdrink? Gekühlter Zweigelt erfreut sich jedenfalls immer größerer Beliebtheit.

Längst gibt es nicht nur für nahezu jede Rebsorte ein individuelles Glas. Es wird auch jede Rebsorte in unterschiedlichen Momenten in unterschiedlichen Temperaturabstufungen getrunken. „Starre Trinkvorschriften gibt es im Grunde nicht mehr. Es gibt Empfehlungen und Begründungen, warum was wie Sinn ergibt, aber ,Muss‘ ist längst nichts mehr“, sind sich die Sommeliers der modernen Gastronomie fast geschlossen einig.

Diese außergewöhnliche Rebsorte ist nicht nur besonders leicht zugänglich, sie kann vor allem dicht ausgebaut als auch frisch und leicht ins Glas kommen.“
Master Sommelier Stefan Neumann über den Neusiedlersee DAC Zweigelt

Kühler Zweigelt ist cool

Insbesondere wird so in den vergangenen Jahren vor allem mit dem Dogma gebrochen, Rotwein müsse immer Zimmertemperatur haben. Aber: Was spricht eigentlich dagegen, einen Neusiedlersee DAC Zweigelt gekühlt zu trinken? „Gar nichts“, sagt mit Stefan Neumann ein wahrer Fachmann. Der Master Sommelier ist seit vielen Jahren am internationalen Parkett unterwegs und sieht, was wo wie gut ankommt.Und er sagt vor allem dem regionstypischen Neusiedlersee DAC Zweigelt unter anderem aufgrund solch neuer Möglichkeiten eine besondere Zukunft voraus.

Neusiedlersee DAC Zweigelt
Master Sommelier Stefan Neumann weiß: Kühler Zweigelt kann schon was!

Denn, so Neumann, diese außergewöhnliche Rebsorte ist nicht nur besonders leicht zugänglich, sie kann vor allem sowohl dicht ausgebaut als auch frisch und leicht ins Glas kommen. Und gerade diese Zweigeltvariation verleitet seiner Meinung nach, richtig cool auf den Tisch zu wandern. „Gekühlt macht das im Sommer extrem viel Spaß am Gaumen“, sagt er. Sein Fachkollege Steve Breitzke vom MAST in Wien geht in einem Artikel auf „Kalk und Kegel“ sogar noch weiter. Er sagt: „Rotweine servieren wir an besonders heißen Tagen manchmal sogar im Eiskübel und stellen sie dann raus.“ In den südlichen Ländern übrigens längst eine gängige Praxis.

Kontakt

Alles über die Neusiedlersee DAC-Weine (Zweigelt und Süßwein) finden Sie unter www.neusiedlersee-dac.wine

Neusiedlersee DAC Zweigelt

Top Jobs


KOSTENLOS MEMBER WERDEN
UND UNZÄHLIGE VORTEILE genießen

  • Insights aus der Gastro-Szene, ganz ohne Bullshit.
  • Personalisierte Jobvorschläge & die besten Jobs aus der ganzen Welt
  • Alle Online-Artikel lesen & Zugriff auf das Rolling Pin-Archiv
  • VIP-Einladungen zu ROLLING PIN-Events und vieles mehr…