Kinderbetreuung: Fördergelder für innovative Konzepte

Im europäischen Vergleich hinkt Österreich in Sachen Kinderbetreuung hinterher. Mit bis zu 200.000 Euro pro Projekt sollen neue Konzepte unterstützt werden.
Dezember 5, 2022 | Fotos: Shutterstock

Die Gastronomie und Hotellerie kämpft weiterhin händeringend um Beschäftigte. Gleichzeitig gibt es im europäischen Vergleich in Österreich wenige Angebote zur Kinderbetreuung, vor allem abseits der Ballungszentren. Die Folge: viele können nur einer Teilzeitbeschäftigung nachkommen.

Eine neue Leuchtturmförderung soll nun Tourismusregionen und Unternehmen motivieren, innovative Kinderbetreuungs-Konzepte zu erarbeiten und damit die Rahmenbedingungen für Mütter und Väter verbessern, einen Job im Tourismus anzunehmen. Bis zum 1. März 2023 sind Einreichungen bei der Österreichischen Hotel- und Tourismusbank möglich.

shutterstock_2100589987_kind
Das Tourismus-Staatssekretariat schreibt eine Förderung für innovative Kinderbetreuungs-Konzepte aus
 

Die Gastronomie und Hotellerie kämpft weiterhin händeringend um Beschäftigte. Gleichzeitig gibt es im europäischen Vergleich in Österreich wenige Angebote zur Kinderbetreuung, vor allem abseits der Ballungszentren. Die Folge: viele können nur einer Teilzeitbeschäftigung nachkommen.

Eine neue Leuchtturmförderung soll nun Tourismusregionen und Unternehmen motivieren, innovative Kinderbetreuungs-Konzepte zu erarbeiten und damit die Rahmenbedingungen für Mütter und Väter verbessern, einen Job im Tourismus anzunehmen. Bis zum 1. März 2023 sind Einreichungen bei der Österreichischen Hotel- und Tourismusbank möglich.

shutterstock_2100589987_kind
Das Tourismus-Staatssekretariat schreibt eine Förderung für innovative Kinderbetreuungs-Konzepte aus

Gefördert werden die mit der Erarbeitung des Konzeptes verbundenen Sachkosten, welche zumindest 75.000 Euro betragen. Der Fördersatz beträgt 70 Prozent der förderbaren Kosten, bei maximal 200.000 Euro Zuschuss pro Projekt. Das zur Verfügung stehende Budget beträgt zwei Millionen Euro und setzt sich aus EU-Mittel und Tourismusförderungsmittel des Bundes zusammen.

„Der Ausbau des Kinderbetreuungsangebotes ist ein wichtiger Hebel, um den Tourismus als Arbeitgeber weiter zu attraktivieren“, so Tourismus-Staatssekretärin Susanne Kraus-Winkler.

Zwei Drittel aller Teilzeitzeitbeschäftigten sind weiblich

Der Frauenanteil in Beherbergung und Gastronomie betrug im Oktober 2022 mit 108.883 unselbständig Beschäftigten insgesamt 55 Prozent. Der Anteil der Teilzeitbeschäftigten stieg im Oktober 2022 zum Vorjahr um drei Prozent, wobei rund zwei Drittel (62 Prozent) der Teilzeitbeschäftigten weiblich sind. Österreichweit sind mit fast 49 Prozent beinahe die Hälfte aller Frauen in Teilzeit – damit liegt die Tourismusbranche über dem österreichweiten Durchschnitt.

Branchenvertreter zeigten sich erfreut über die Förderung, die mit 21.11.2022 in Umsetzung ging. Neben dem lange geforderten flächendeckenden Ausbau von öffentlichen Kinderbetreuungsplätzen seien zusätzliche innovative Maßnahmen mehr als willkommen, so WKO-Branchenobmann Robert Seeber.

„Wir hören seit viel zu vielen Jahren die immer gleichen Klagen über zu viel Teilzeitbeschäftigung, schlechtere Karrierechancen und zu niedrige Pensionen für Frauen, die sich immer noch zum überwiegenden Teil großteils um die Erziehung kümmern. Kraus-Winkler handelt. So muss es sein!“, lobt ÖHV-Präsident Walter Veit den Projektaufruf.

Werde jetzt Member.
100% kostenlos.

Als Member kannst Du alle unsere Artikel kostenlos lesen und noch vieles mehr.
Melde dich jetzt mit wenigen Klicks an.
  • Du erhältst uneingeschränkten Zugriff auf alle unsere Artikel.
  • Du kannst jede Ausgabe unseres einzigartigen Magazin als E-Paper lesen. Vollkommen kostenlos.
  • Du erhältst uneingeschränkten Zugriff auf alle unsere Videos und Masterclasses.
  • Du erhältst 50% Rabatt auf Rolling Pin.Convention Tickets.
  • Du erfährst vor allen Anderen die heißesten News aus der Gastronomie und Hotellerie.
  • Deine Rolling Pin-Membership ist vollkommen kostenlos.
Alle Vorteile
Login für bestehende Member

Top Jobs


KOSTENLOS MEMBER WERDEN
UND UNZÄHLIGE VORTEILE genießen

  • Insights aus der Gastro-Szene, ganz ohne Bullshit.
  • Personalisierte Jobvorschläge & die besten Jobs aus der ganzen Welt
  • Alle Online-Artikel lesen & Zugriff auf das Rolling Pin-Archiv
  • VIP-Einladungen zu ROLLING PIN-Events und vieles mehr…